Bundestagswahl 2017

Rolf Pilarski

Stadtrat in Baden-Baden

Sie haben gewählt!

 

Wir Freie Demokraten bedanken uns bei unseren Wählern für das Vertrauen.

 

35.112 Stunden haben die Freien Demokraten an der Neuaufstellung der Partei und dem Wiedereinzug in den Deutschen Bundestag gearbeitet. Ich habe daran mitwirken dürfen. Unser Beitrag in Baden-Württemberg war mit 12,7 % der zweitbeste im Bundesgebiet.

Deshalb gilt mein Dank als Kandidat im Wahlkreis 273 Rastatt auch allen unseren Mitgliedern, Wahlkämpfern und Unterstützern, Sie alle haben das Ergebnis möglich gemacht.

Besonders stolz bin ich darauf, dass wir es in Baden-Baden zur drittstärksten politischen Kraft gebracht haben und dadurch der politischen Mitte zu neuer Stärke verholfen haben.

Jetzt gilt es, dass Vertrauen der Wähler (-innen) zu rechtfertigen...

Zur WEB-Seite der FDP =>

Zur Web-Seite FDP Rastatt =>

WAHLPROGRAMM =>

 

zur Bundestagswahl am

24. September 2017

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Landesparteitag der FDP Baden-Württemberg am Samstag, 08. Juli 2017 in der Schwarzwaldhalle in Karlsruhe

 

Auf dem Foto die Bundestagskandidaten.

 

Wir, die FDP Kreisverbände Rastatt und Baden-Baden, hatten uns im Vorfeld einstimmig gegen die weitere Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten und die Aufhebung des allgemeinen Verkaufsverbotes für den Einzelhandel an Sonntagen ausgesprochen. Nach kontroverser Debatte konnten wir uns gegen den Antrag der Jungen Liberalen mit Mehrheit durchsetzen. Der Sonntag soll im Ländle den Familien gehören und all denen, die diesen besonderen Tag der Woche für Ihre ganz persönlichen Wünsche nutzen. Umso mehr gebührt unser Dank und unsere Anerkennung denen, die in Erfüllung ihrer Pflichten an solchen Tagen arbeiten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kontakt: Mobil 0160 - 185 1700, Mail: info@rolfpilarski.de