Home

Rolf Pilarski

Stadtrat in Baden-Baden


Liebe Bürgerinnen,

Liebe Bürger,


Baden-Baden hat gewählt...


Vielen Dank an alle meine Wählerinnen und meine Wähler für Ihr Vertrauen und Ihre Anerkennung. Ich war schon sprachlos, von 3.823 auf 6.305 Stimmen. Das ist ein Plus von rund 65 %! 

Jetzt können wir wieder eine Fraktion bilden mit meinen Kollegen Hans Schindler und Dr. René Lohs. Das hat positive Folgen für die Arbeitsaufteilung, die politischen Rechte und die Finanzierung der poltischen Arbeit durch Fraktionsmittel.

Nach der konstituierenden Sitzung am 22.07.2019 nimmt der neue Gemeinderat die Arbeit nach der Sommerpause auf.

Wir werden uns zu allererst gegen die Forderung der Bündnis90 / Die Grünen - Fraktion nach "Ausrufung des Klimanotstandes" wenden. Mit einer derart unvernünftigen und übertriebenen Forderung könnte man die Entwicklung unseres Tourismus- und Kongresswesens beeinträchtigen. Wir haben keinen Notstand, und wir brauchen keine Notstandsmassnahmen. Wir brauchen eine Klima- und Umweltpolitik mit Augenmaß und Vernunft, aber ohne Panik und Hysterie. Wir werden uns weiterhin um die Luftreinhaltung, die Wasserreinhaltung, den Klima- und Lärmschutz kümmern. Es sind vor allem im Bereich der Wasserreinigung erhebliche Investitionen auf den Weg gebracht worden. Bitte unterstützen Sie uns auch weiterhin, für eine kompetenzbetonte Politik von gut ausgebildeten Stadträten.


Wir werden im September wieder mit unseren monatlichen Stammtischen vor den jeweiligen Gemeinderatssitzungen beginnen. Sie sind alle im Kaminzimmer des Hotel Atlantic geplant. Wir freuen uns schon jetzt auf Euer / Ihr Kommen.


Baden-Baden, im Mai 2019


Stadtrat

und Sprecher der FDP-Gruppe


Rolf Pilarski



Dieser Internetauftritt dient  zu Ihrer Information

Sollten Sie weitere Auskünfte benötigen, bitte ich Sie herzlich, mit mir Kontakt aufzunehmen. Für Hinweise und Anregungen hinsichtlich meiner Aufgabe im Gemeinderat bin ich  besonders dankbar. Für ein persönliches Gespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Unter der Rubrik KONTAKT finden Sie Gelegenheiten, mich persönlich anzusprechen.


Bitte beachten Sie auch meine Einträge auf Facebook.

Kontakt: Mobil 0157 -  36 31 38 50, Mail: info@rolfpilarski.de